Bei uns blicken wir auf viele Jahre Erfahrung zurück.

Unsere Patienten aus Tübingen und Umgebung erwartet kompetente und ganzheitliche Physiotherapie in einer modernen Praxis: von der Prävention, über die Diagnostik bis hin zur Therapie und der Betreuung danach. Alles aus einer Hand. Diagnose und Therapie direkt von Ihrem Physiotherapeuten.

Wichtige Methoden

So bieten wir unter anderem in unserer Tübinger Praxis die Diagnostik- und Behandlungskonzepte McKenzie, die Orthopädische Medizin nach Cyriax, die Manuelle Therapie, neurologische Behandlungen nach dem Bobath-Konzept und PNF.

Skoliosetherapie nach Schroth und Kiefertherapie runden das physiotherapeutische Angebot ab.

Krankengymnastik Gerätegestützt bieten wir an 10 modernen Rehageräten der Firma Keller für alle Bereiche der Wirbelsäule und der Extremitäten.  

Jeder einzelne Patient ist uns wichtig. Wir befassen uns mit den Wirkungszusammenhängen und streben Ihre langfristige Gesundheit an.

Lernen Sie unser Team kennen

Henning Inselmann

Qualifikation: 

  • Masseur, med. Bademeister seit 1987
  • Physiotherapeut seit 1996
  • Sektoraler Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie
  • Master of Science Physiotherapie



Fortbildungen:

  • Sektoraler Heilpraktiker auf dem Gebiet der Physiotherapie 2015
  • Tätigkeit in verschiedenen Praxen und Kliniken u.a. 2 Jahre in der Fachklinik für Lymphologie Prof. Földi, Hinterzarten
  • Ausbildung mit Zertifikat in Manueller Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Proprioneurorezeptive Faszilisation, Rückenschullehrer, Schlingentischtherapie, Krankengymnastik Gerät.
  • Weiterhin Ausbildung in Manueller Therapie nach Kaltenborn und James Cyriax, McKenzie, Nervenmobilisation nach Butler, Röntgendiagnostik, Kiefertherapie (CMD), Triggerpunktbehandlung, Fußreflexzonenmassage, Kurse direkt bei Hanne Marquart, Königsfeld.
  • Mitglied seit 20 Jahren in der IAOM (Internationale Akademie für orthopädische Medizin), direkte Kurse bei Dos Winkel mit etwa 1800 Fortbildungsstunden.
  • Gründungsmitglied des Lymphologischen Netzwerkes Neckar-Alb.
  • Meine Philosophie: Information ist die halbe Heilung. Das Erkennen der Ursache einer Krankheit und die Aufklärung des Patienten sind wichtige Bausteine zur Besserung oder Heilung einer Erkrankung.Therapeutische Maßnahmen und Konzepte werden zusammen mit dem Patienten entwickelt und durchgeführt. 
  • Masterstudium Physiotherapie an der Donauuniversität Krems/Österreich, Abschluß November 2018 mit dem Grad Master of Science in Physiotherapie.

Barbara Hinderfeld

Qualifikation: 

  • Masseur, med. Bademeisterin seit 1981
  • Seit 1984: Physiotherapeutin 
  • Seit 1988: Bobaththerapeutin 
  • Seit 1993: Schroththerapeutin 
  • Seit 2014: Lymphdrainage, Ödemtherapeutin  

 

Fortbildungen:

  • Manuelle Therapie
  • Funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach
  • Funktionsanalyse
  • Craniosakraltherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Colon-und Periostbehandlung
  • Kardiale Rehabilitation
  • Manuelle Lymphdrainage

Wir erstellen ganzheitliche Behandlungen - ganz individuell und persönlich

Jeder einzelne Patient ist uns wichtig, daher befassen wir uns mit den Wirkungszusammenhängen und streben Ihre langfristige Gesundheit an.

Unsere Öffnungszeiten

Wir sind eine Bestellpraxis und behandeln nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir versuchen Ihnen Termine nach Ihren Wünschen anzubieten.

Unsere Parkplätze direkt vor der Praxis stehen Ihnen zur Verfügung, sollten diese belegt sein, finden Sie weitere in unmittelbarer Umgebung.

Mit dem Bus erreichen Sie uns in wenigen Gehminuten von der Haltestelle Pauline-Krone Heim.

 

Praxiszugang ohne Stufen

Wir haben einen barrierefreien Zugang zu unserer Praxis.
Sie brauchen weder Treppen zu steigen noch mit dem Fahrstuhl zu fahren.

Terminvereinbarung

Sie überlegen, das erste Mal zu uns zu kommen?

Kommen Sie doch einfach vorher bei uns vorbei und informieren Sie sich über unser Praxisangebot!

Sie erreichen uns telefonisch von 

Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 18:00 Uhr 
und 
Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr.

Selbstverständlich können Sie jederzeit gerne einen Termin telefonisch oder persönlich mit uns vereinbaren.
Der Anrufbeantworter ist eingeschaltet, falls unser Empfang einmal nicht besetzt sein sollte oder sich alle Therapeuten in Behandlung befinden. Bitte hinterlassen Sie Ihre Nachricht mit Angabe von Name und Rufnummer, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung.

Notwendige Zuzahlungen:

 

Praxisgebühr beim Arzt abgeschafft – Zuzahlungen in der Physiotherapiepraxis weiterhin erforderlich!

Seit dem Jahr 2004 zahlen Patienten für eine Heilmittelverordnung 10% der Behandlungskosten und außerdem eine „Grundgebühr“ von 10 € pro Verordnung zu Beginn der Behandlung.
HINWEIS: Die Zuzahlungsbefreiung muss bei Ihrer Krankenkasse rechtzeitig beantragt werden. Sie ist nur innerhalb des Kalenderjahres bis zum 31.12. gültig.

Terminabsage:

Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir um rechtzeitige telefonische Absage Ihres Behandlungstermins, mindestens 24 Stunden vorher unter der Rufnummer:

07071 / 55 26 26

Ohne rechtzeitige Terminabsage können wir Ihnen den Behandlungsausfall in Rechnung stellen.

Nehmen Sie bitte Rücksicht auf uns und auf andere Patienten, die vielleicht gerade diesen Termin sehr dringend gebraucht hätten. Benachrichtigen Sie uns rechtzeitig. So sind wir in der Lage, den Termin anderweitig zu vergeben. Auf diese Weise entsteht kein „teurer Leerlauf“. Nur dann können wir auch sehr kurzfristig Termine anbieten, die Sie brauchen.

Am Herzen liegt es uns auch, an dieser Stelle zu erwähnen, dass es sehr wichtig ist, einige Minuten vor der Behandlung zu erscheinen.

Es gilt schließlich:

  • das Rezept zu unterschreiben,
  • die Gebühr zu entrichten,
  • vielleicht haben Sie noch einen Änderungswunsch Ihrer Termine.

Der Termin, der Ihnen gegeben wird, heißt bei uns Behandlungsbeginn, d.h. Sie haben nicht mit Wartezeiten von einer Stunde und mehr zu rechnen.

Es handelt sich allenfalls um wenige Minuten, die Sie z. B. gerne für einen netten Plausch verwenden können.

Allgemeine Hinweise:

 

Bitte nicht lange warten…

Ihre Krankenkasse achtet auf die Termine: Eine Heilmittelverordnung, die Sie von Ihrem Arzt erhalten, ist nur 10 Tage gültig. Einen Tag später verliert das Rezept seine Gültigkeit. 10 Tage sind schnell vorbei, deshalb am besten gleich sofort bei uns anrufen, wir sind für Sie an fünf Tagen in der Woche zu den aufgeführten Öffnungszeiten für Sie da.