Manuelle Lymphdrainage (ML)

Sanft zum Erfolg


Bei Bedarf bietet die Physiopraxis Inselmann eine spezielle Massagetechnik, die sogenannte Manuelle Lymphdrainage (ML) an. Über das lymphologische Netzwerk Neckar-Alb garantieren wir in Zusammenarbeit mit Lymphologen und Sanitätshäusern der Region wissenschaftlich anerkannte Standards der Behandlung und Diagnose. Die Anwendungsgebiete der ML, einer sehr sanften Technik, sind breit gefächert. Nur Physiotherapeuten, Masseure und Ärzte mit einer entsprechenden (Zusatz-)Qualifikation wie unser Physio-Team in Tübingen dürfen diese Technik anwenden.

 

Die ML dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), die nach Traumata oder Operationen entstehen können. Häufig findet diese Therapie Anwendung im Anschluss an eine Tumorbehandlung bzw. Lymphknotenentfernung.

 

Anwendungsbeispiele:

 

  • Angeborenes Lymphödem
  • Erworbenes Lymphödem nach Brustoperationen
  • Lymphknotenentfernungen Lymphödem in Kombination mit Krampfadern sowie Lipödem (Fettödem, auch Pannikulose, „Orangenhaut“)